• Außenansicht  

     

     

  • Außenansicht

     

     

  • Außenansicht

     

     


Niedertrebra

***Wohnhaus, Lager und ehemalige Bäckerei im Weimarer Land/Niedertrebra***PROVISIONSFREI

Lage:
Das Objekt liegt im Tal der Ilm in der Gemeinde Niedertrebra des Landkreises Weimarer Land/Thüringen.
Obwohl sehr ländlich verfügt die Gemeinde über eine verhältnismäßig gute Infrastruktur durch das Straßennetz, öffentlichen Personen-Nahverkehr und einen Regionalbahnhof. Der nächste Hauptbahnhof mit ICE-Anschluss befindet sich im ca. 25 km entfernten Weimar.
 

Objektausstattung:
Gebäude 1: voll unerkellert, aus dem Jahre 1989 mit Anbau. In den Jahren 1994, 1999 und 2008 wurden Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. 2008 wurde u.a. das komplette Dach erneuert.
Aufteilung:
Kellergeschoss mit 175 m²: Lagerräume, Sozialräume, WC, Dusche, Heizungsraum und Hauswirtschaftsraum
Erdgeschoss mit 218 m²: ehemalige Bäckerei mit Laden (Inventar wurde entfernt)
Obergeschoss mit 143 m²: Wohnung
Dachgeschoss: nicht ausgebaut

Gebäude 2:
Baujahr ca. 1900 und ca. 1995 wurde ausgebaut. Außenwände/Fassade bestehen aus Natursteinmauerwerk im Erdgeschoss und Fachwerk (teilweise mit Lehmsteinausfachung) im Obergeschoss. Die Außenwand an der Südwestseite ist verputzt. Der Zwischenbau wurde als Lagerraum genutzt.
Es besteht Instandhaltungsrückstand und Sanierungsbedarf.

Gebäude 3:
Das Wohnhaus wurde ca. 1900 erbaut und im Laufe der Jahre immer wieder saniert.
Das Kellergeschoss mit Ziegelgewölbe dient als Lagerraum und Heizungskeller.
Im Erdgeschoss befindet sich eine Wohnung mit ca. 109 m².
Im Obergeschoss eine Wohnung mit ca. 75 m² sowie diverse Räume, die durch das Treppenhaus getrennt sind und keine abgeschlossene Wohnung bilden. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut.

Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht hier ein Wohn– und Geschäftshaus (ehemalige Bäckerei) mit einem Zwischengebäude (Lager) und einem Wohnhaus (Backsteinhaus). Das Grundstück besteht aus 2 Flurstücken 194 m² und 1.602 m².
Das Umfeld besteht aus überwiegend 1- bis 2-geschossiger Bebauung. Das Objekt liegt in zentraler Lage im Ortskern und ist für Wohnzwecke gut geeignet aber auch unter Umständen wieder zur geschäftlichen Nutzung.
Auf dem Grundstück sind bis zu 20 PKW-Stellplätze verfügbar

Sonstiges:
Der Verkauf erfolgt PROVISIONSFREI
 

Weitere Daten:
Objektkategorie: besondere Immobilie
Nutzfläche: 593 m2
Zimmer: 14
Anzahl Badezimmer: 3
Grundstücksfläche: 1796 m2
Etagenzahl: 2
Baujahr: 1900
Heizungsart: Zentralheizung
Parkplatz/Stellplatz: Aussen-Stellplatz
frei ab: sofort
Anzahl Schlafzimmer: 8
Anzahl Garage/Stellplätze: 20
Jahr letzte Modernisierung/Sanierung: 2008
Energieausweistyp: Energiebedarf
Kennwert: 188,40 kWh/(m2*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: Ja
Gäste-WC: Ja
Denkmalschutzobjekt: Nein
Keller: Ja